MS BREMEN: Amazonas und Kuba, zwei Expeditionsziele auf einer Reise

Land: Kuba

Hamburg (ots) - Vom 20. April bis 14. Mai 2007 bietet das 4-Sterne-Expeditionsschiff BREMEN mit dem Amazonas und Kuba erstmals
zwei faszinierende Expeditionsziele auf einer Reise an. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten bietet zum Amazonas-Gebiet einen kostenlosen Travel Guide an.

Vom peruanischen Iquitos aus erleben die maximal 164 Passagiere die unglaubliche Dimension des größten Fluss-Systems der Erde, des Amazonas. Dabei befährt das "abenteuerfreudige" Expeditionsschiff
BREMEN den oberen und den unteren Bereich des über 6.000 km langen Flusses. Bei Ausflügen mit den 12 bordeigenen Zodiacs (motorisierte
Schlauchboote) sind die Geräusche und Gerüche des Regenwaldes ganz nah und die geheimnisvolle Kultur der Indios erschließt sich ebenso, wie die einzigartige Tierwelt mit rosa Flussdelfinen, Kaimanen, Eisvögeln, Papageien und Brüllaffen.

Vom Amazonas aus führt die Reise auf die Ile Royale, eine ehemalige Strafkolonie. Während der folgenden vier erholsamen Seetage
bereiten die mitreisenden Lektoren auf Kuba, das nächste Expeditionsziel, vor. Für die 111 Meter lange BREMEN ist Kuba ein Premierenziel und mit Santiago de Cuba, Cienfuegos, der Isla de la Juventud und Havanna liegen gleich vier Häfen mit vielfältigen Ausflugsprogrammen auf der Route.

Die gesamte Reise führt vom 20.4. - 14.5.2007 von Iquitos nach Havanna.
Attraktive Teilstrecken und Kombinations-Möglichkeiten: Von Iquitos zur Ile Royale (20.4. - 3.5.2007) oder von der Île Royale
nach Havanna (30.4. - 14.5.2007).

Wer noch weitere 16 Tage an Bord verbringen möchte, erlebt die wohl bequemste Rückreise von der Neuen in die Alte Welt. An Bord
lassen während der Atlantik-Überquerung von Havanna nach Hamburg oder von der Île Royale nach Hamburg diverse sportliche und kulturelle Angebote keine Langeweile aufkommen.

Den "Travel Guide Amazonas", können Interessierte kostenlos bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten telefonisch unter 0800 - 2255556 oder per Fax unter 0800 - 2255557 bestellen.

Weitere Informationen im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001-4600, Fax: 040 / 3001-4601.

Quelle: news aktuell GmbH

Schlagwörter: Kuba Amazonas Amazonas Expeditionsziele MS BREMEN Juventud Ausflugsprogrammen Havanna Iquitos