China:
Universal Studios eröffnet weltgrößten Themenpark in Peking

Land: China

China:
Titelbild: © FVA China
Bildbeschreibung: Beijing Die Verbotene Stadt
Hogwarts ist jetzt auch in China. Und zwar im weltgrößten Themenpark von Universal Studios, der am 1. September nach sechs Jahren Bauzeit sein „Soft Opening“ feierte. Am 20. September 2021, einen Tag vor dem chinesischen Mondfest, öffnet der Park im Bezirk Tongzhou für alle Besucher seine Tore.

Der Park hat seine eigene Station entlang der U-Bahn-Linien 1 und 7 und liegt knapp 30 Kilometer entfernt vom Stadtzentrum der chinesischen Hauptstadt. Der Universal-Themenpark ist der erste des Studios in China und flächenmäßig der größte der Welt. Auf die großen und kleinen Besucher warten zwei große Hotels, 24 Bühnenshows, 80 Restaurants und viele Geschäfte und verschiedene Themenwelten um die Minions, Jurassic Park und Harry Potter.

Laut offizieller Berichte wird der neue Themenpark von den Chinesen sehr gut angenommen: gleich nach Ankündigung des offiziellen Eröffnungsdatums sollen sich die Suchanfragen auf Reiseportalen für Peking vervielfacht haben, auch wenn der Zugang zunächst nur über zuvor reservierte Tickets und in Verbindung mit Hygiene- und Abstandsregelungen möglich sein soll.