Ausflug mit dem Wasserflugzeug, Schnorcheln mit dem Seabob oder Hochsee-Angeln auf der Luxus-Yacht:
Außergewöhnliche Erlebnisse auf The Nautilus Maldives

Land: Malediven

Ausflug mit dem Wasserflugzeug, Schnorcheln mit dem Seabob oder  Hochsee-Angeln auf der Luxus-Yacht:
Titelbild: © The Nautilus Maldives
Bildbeschreibung: The Nautilus Maldives Retreat
Die schönsten Überraschungen im Urlaub: Das Bohemian Hideaway The Nautilus hat einzigartige Aktivitäten zusammengestellt, die exklusive und zugleich unvergessliche Momente für die Gäste schaffen. Ein Ausflug mit dem Wasserflugzeug, ein Tandem Skydive, eine Seabob-Safari durch die eindrucksvolle Unterwasserwelt des Baa-Atolls oder den Indischen Ozean mit der Yacht entdecken – die Freude ist umso größer, wenn diese Aktivitäten zusammen mit dem Nautilus Team als besondere Überraschung für den Partner, Freunde oder die Familie geplant werden. „Unsere Gäste freuen sich auf Erlebnisse, die Erinnerungen schaffen und ein bisschen extravaganter sind – so genannte Once-in-a-lifetime-Momente,“ erklärt General Manager Mohamed Ashraf. Auf The Nautilus steht das individuelle Erleben und Freiheit im Vordergrund. Deswegen macht The Nautilus auch in Bezug zu Aktivitäten alles möglich.


Tandem Skydive


Besonders abenteuerlustige Gäste können den Nervenkitzel des freien Falls bei über 120 Meilen pro Stunde erleben, während sie sicher an einem der erfahrenen und versierten Skydive-Instruktoren angeschnallt sind. Die Gäste ziehen einfach den Sprunganzug an, schnallen die Brille auf, steigen in das Flugzeug und erleben den adrenalingeladensten Moment Ihres Lebens, wenn sie und ihr erfahrener Fluglehrer zur Tür gehen und in 12.000 Fuß Höhe in den Himmel starten. Gäste erreichen dabei Geschwindigkeiten von bis zu 200 km/h, bevor sich ihr Fallschirm öffnet und sie abbremsen und genießen dabei die atemberaubende 360-Grad-Aussicht auf das Baa Atoll, bevor sie sicher wieder landen.

Schnorcheln mit Seabob


Eine Erkundungstour der maledivischen Unterwasserwelt mit einem Seabob ist dabei ein außergewöhnliches Erlebnis. Die Gäste halten sich mit beiden Händen am Seabob fest und werden langsam durch das Wasser gezogen. Ausgestattet mit einem Schnorchel und Taucherbrille, können sie so bequem die vielfältige Tier- und Korallenwelt des Baa-Atolls kennenlernen.

Ausflug mit dem Wasserflugzeug


Gäste, die ihren Reisepartner mit einem Ausflug der besonderen Art überraschen möchten, können bei The Nautilus ein Wasserflugzeug mieten und dabei die Route selbst bestimmen. Ein kurzer Flug zu einer privaten Sandbank, zum UNESCO Biosphären-Reservat Hanifaru Bay oder zu einer einsamen Insel sind nur ein paar der zahlreichen Möglichkeiten. Das Team von The Nautilus kennt beliebte Ausflugsziele wie auch Geheimtipps, organisiert den kompletten Tag und lässt sich auch kulinarisch die ein oder andere Überraschung einfallen.

Den Indischen Ozean mit der Yacht entdecken


The Nautilus verfügt über zwei luxuriöse Yachten, die exklusiv für Ausflüge gebucht werden können. Die The Nautilus One – Princess 54 und Tranquility – Princess 64 sind mit den luxuriösesten Materialien und Möbeln ausgestattet. Für die perfekte Überraschung des Partners kann auf den Yachten ein Champagner-Frühstück oder eine Sundowner-Experience gebucht werden. Tagesausflüge führen die Gäste in die paradiesische Umgebung des BaaAtolls und zeigen die Schönheit des Indischen Ozeans.

Hochseeangeln im Baa-Atoll


Eine weitere schöne Überraschung, die Reisende nicht überall finden, ist ein HochseeangelTrip mit einer Luxusyacht. Die Yacht ist ideal ausgestattet, um verschiedenste Angeltechniken auszuprobieren. Neben größeren Fischen können zum Beispiel unter anderem auch Zackenbarsche und Kaiserfische gefischt werden. Das Angeln hat auf den Malediven eine lange Tradition – Fische sind in zahlreichen traditionellen Gerichten enthalten. Im Anschluss an den Ausflug bereitet das Team von The Nautilus frisches Sushi und Sashimi vor und kümmert sich um die Zubereitung der selbstgefischten Fische.

„Blind Tasting“


Eine ganze besondere Überraschung für den Reisepartner ist ein exklusives Abendessen im privaten House oder Residence. Mit nur 26 Residences und Houses ist The Nautilus eines der exklusivsten Resorts der Welt. Unabhängig von der Buchungskategorie wird den Gästen ein privater Butler zur Verfügung gestellt, der sich um jeden Wunsch kümmert. Bei einem privaten „Blind Tasting“ kreieren die Köche von The Nautilus kulinarische Meisterwerke und Weine und überraschen die Gäste mit ausgefallenen Kreationen.



Über The Nautilus Maldives


The Nautilus befindet sich auf der maledivischen Privatinsel Thiladhoo Island im UNESCOBiosphärenreservat des Baa Atolls. Es ist eines der exklusivsten Resorts der Welt, das einzige Relais & Châteaux-Mitglied auf den Malediven und gewährt seinen Gästen – zum Beispiel hinsichtlich der Öffnungszeiten der Restaurants, der Menüs und der Spa-Behandlungen – absolute Flexibilität und Freiheit. Nahezu jeder Wunsch des Gastes nach außergewöhnlichen Erfahrungen wird möglich gemacht. The Nautilus besteht aus 26 sehr privaten Beach und Ocean Houses und Residences im Boho-Luxe-Stil, hat drei Restaurants sowie zwei Bars und liegt direkt an einem natürlichen Riff.

Das Inselresort bietet seinen Gästen den höchsten Standard hinsichtlich Service, Komfort und Privatsphäre. So hat jedes House oder jede Residence einen eigenen temperaturgeregelten Pool und Butler. Alle Gäste werden direkt vom Flugzeug abgeholt, die Mitarbeiter kümmern sich um die Einreiseformalitäten sowie um das Gepäck und ein privates Wasserflugzeug bringt die Gäste zur Insel.

The Nautilus wurde von einem maledivischen, visionären Unternehmer, der maßgeblich an der Entwicklung vieler preisgekrönter Resorts beteiligt war, im Februar 2019 eröffnet und ist das Ergebnis seiner lebenslangen Expertise und repräsentiert, was ultimativer Luxus sein sollte - nicht nur auf den Malediven, sondern weltweit. Das Erbe dieses visionären Unternehmertums wird nun von der nächsten Generation der Familie weitergeführt. The Nautilus ist eine Zelebrierung des individuellen Geistes, steht für bedingungslose Freiheit und bietet viel Raum zum Teilen, zur Begegnung und Gäste werden ermutigt, sie selbst zu sein und ihre eigene persönliche Reise zu gestalten. The Nautilus möchte, dass seine Gäste mit den Menschen, mit denen sie zusammen sind, auf die Art und Weise feiern und Zeit verbringen können, die sie möchten. Denn am Ende sind es diese einfachen, elementaren Freuden - die Fähigkeit, einfach zu sein - die den größten Luxus darstellen.

The Nautilus hat innerhalb nur eines Jahres große internationale Anerkennung erlangt. Im Rahmen der Condé Nast Traveller's Readers' Choice Awards 2020 wurde The Nautilus als bestes Resort im Indischen Ozean und als eines der drei besten Resorts weltweit gewählt. The Nautilus ist zudem in der renommierten „The Gold List" 2021 von Condé Nast Traveller aufgenommen worden und im Rahmen der exklusiven Travel Awards 2021 von Tatler als „Best Private Island Retreat" ausgezeichnet worden. Erst kürzlich wurde The Nautilus in Condé Nast Traveller Middle East's 'The Gold List 2021' ausgezeichnet.

Mit seiner abgeschiedenen Lage im Baa Atoll und nur 26 Häusern und Residenzen ist The Nautilus die ideale Wahl für eine private Auszeit im Indischen Ozean. Die bereits gründlichen Reinigungs- und Hygieneprotokolle wurden im Einklang mit den von der WHO und den lokalen Regierungsbehörden herausgegebenen Richtlinien zur öffentlichen Gesundheit weiter verstärkt und das Team wurde umfassend geschult sowie über die neuen Verfahren informiert. The Nautilus bietet Covid-19-PCR-Tests für Gäste und Mitarbeiter direkt im Inselresort an, die Ergebnisse werden innerhalb von 24 Stunden übermittelt.